„Frauenbündnis Kandel“ lädt zur Demonstration am 28.01.2018 in Kandel

„Frauenbündnis Kandel“ lädt zur Demonstration am 28.01.2018 in Kandel

AfD Landesvorstand: Warnung vor der Demonstration in Kandel am 28.01.2018 Das „Frauenbündnis Kandel“ hat anlässlich der ermordeten Mia für Sonntag, den 28. Januar zu einer Demonstration in Kandel aufgerufen. Die Demo wird um 15 Uhr beim dm-Markt in der Lauterburger Straße starten. Diese Demonstration ist keine AfD-Veranstaltung, auch wenn sich AfD-Mitglieder anderer Kreis- und Landesverbände […]

Matthias Joa: Staat muss bei Bedrohungen und Attacken durchgreifen

Matthias Joa: Staat muss bei Bedrohungen und Attacken durchgreifen

Matthias Joa, migrationspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz und Vorsitzender des AfD Kreisverbands Germersheim, äußerte sich eine Woche nach dem Mord in Kandel: „Die Debatte um die Tat in Kandel dreht sich momentan schwerpunktmäßig um die Altersfrage. Dies ist auch allgemein, insbesondere finanziell, ein wichtiges Thema, sollte uns jedoch nicht von der Kernfrage ablenken: Wie […]

Über 200 AfD-Mitglieder trauern still um die in Kandel ermordete Mia (15)

Über 200 AfD-Mitglieder trauern still um die in Kandel ermordete Mia (15)

Dem Aufruf des AfD-Kreisverbandes Germersheim zur Trauerbekundung für das am Mittwoch in Kandel von einem Afghanen erstochene Mädchen Mia sind am Samstag weit über 200 Menschen gefolgt. Mitglieder und Freunde der AfD haben sich um 11 Uhr in Kandel versammelt, um der 15-Jährigen zu gedenken und ihren Angehörigen und Freunden ihre Anteilnahme auszudrücken. An der […]

Bundestagsabgeordneter Heiko Wildberg zum Tod der 15-Jährigen in Kandel

Bundestagsabgeordneter Heiko Wildberg zum Tod der 15-Jährigen in Kandel

Heiko Wildberg, Kandel: „Als Familienvater fühle ich mit den Angehörigen und Freunden des in Kandel getöteten Mädchens. Ich vertraue jetzt auf unsere Justiz, die den tatverdächtigen Afghanen heute vernehmen wird. Nach der Klärung des Falles wird es die Aufgabe für alle beteiligten Institutionen sein, Maßnahmen zu entwickeln, um solch grausame Straftaten künftig zu verhindern.“ Dr. […]

Warten Sie!

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:

Kostenloses E-Mail-Abo

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:
Nach oben